Studie bzgl. Werbung in der Luft

Bewegte Werbung wird sieben Mal häufiger wahrgenommen als fest installierte. Dieser Effekt lässt sich mit Flugwerbung steigern. Eine Untersuchung in den USA belegt, dass sich eine halbe Stunde nach dem Überflug eines Werbebanners 89% der Befragten an das Ereignis und 79% konnten sich an das Unternehmen erinnern, das auf so spektakuläre Weise auf sich aufmerksam gemacht hat. Diese Forschungsergebnisse sind eindeutig: Ihre Flugwerbung wirkt auf den ersten Blick. Und für einen guten ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. 

Die IT-Works-Group aus Düsseldorf erstellte eine Umfangreiche Studie mit den Schwerpunkten klassische Außen- und Verkehrsmittelwerbung.

Diese Studie finden Sie hier als PDF-File zum Download.

Auf Seite 18 dieser Studie finden Sie genauere Daten über den Bannerschlepp oder das Schleppbanner für die Luftwerbung.

Image


AMBIENTMEDIASTUDIE

Eine intermediale Reichweitenstudie zu 65 Out of Home Medien mit dem
Schwerpunkt Ambient im Vergleich zur klassischen Außen- und
Verkehrsmittelwerbung

Düsseldorf, Januar 2004 IT-Works